Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.

EWE Wallbox contracting business:
Starthilfe für mobile Mieter

Stellen Sie Ihren Mietern eine eigene Ladestation für Elektroautos zur Verfügung.

Option 1

Stromlieferung und Abrechnung
mit Ihrem Mieter über EWE

  • Koordination von Netzanschluss und Belieferung der EWE Wallboxen mit Ökostrom
  • EWE Stromtankkarte zur Authentifizierung an der Wallbox (Mieter können die RFID-Karte online bei EWE bestellen)
  • Ihr Mieter zahlt einen jährlichen Betrag und kann dafür Ihre Wallboxen – und auf Wunsch auch alle öffentlich zugänglichen EWE Stromtankstellen – unbegrenzt nutzen
  • Einfache Zahlung über die EWE eMobility App. Hierzu wird die EWE Stromtankkarte in der App registriert. Alternativ zahlt Ihr Mieter jede Ladung separat (z.B. über Kreditkarte, PayPal etc.) und schaltet die Wallbox via App frei.
Stellen Sie Ihren Mietern eine eigene Ladestation für Elektroautos zur Verfügung.

Option 2

Stromlieferung und Abrechnung
mit Ihrem Mieter über Sie

  • Stromlieferung aus der Unterverteilung
  • Ausgabe der Stromtankkarte (RFID-Karte) durch Vermieter; Verbräuche werden über die RFID-Karten, die zur Authentifizierung an der EWE Wallbox genutzt werden, dokumentiert
  • Alternative Authentifizierung via EWE eMobility App: Über die App wird jede Ladung separat per Kreditkarte, PayPal o.ä. gezahlt; Der Gegenwert wird Ihnen gutgeschrieben
Unsere Lösungen für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft