Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Warum erkennt die Aufnahme nicht, wenn eine Sendung die Sendezeit überzieht?

Antwort:

Die Aufnahme richtet sich nach den Daten aus der elektronischen Programmübersicht. Die Daten werden täglich automatisch aktualisiert. Falls sich die Sendezeit ungeplant ändert, dann ist es möglich, dass diese Information nicht erfasst wird. Wenn eine Sendung tatsächlich überzogen wird, greift jedoch eine zusätzliche Aufnahmezeit am Ende der Sendung als Puffer. Wenn aber die elektronische Programmübersicht auf die nächste Sendung überspringt, wird die Aufnahme abgebrochen.