Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Was ist der Grundpreis?

Antwort:

Der Grundpreis besteht aus den fixen Kosten, die unabhängig von der abgenommenen Energiemenge anfallen. Sie setzen sich im Wesentlichen zusammen aus:

  • den festen Kosten für das Netz (Erdgas- bzw. Stromnetz),
  • den Kosten für die Messung (Vorhaltung des Zählers, jährliche Ablesung) und
  • den Kosten für die Abrechnung (Jahresabschlussrechnung, Inkasso).

Ein Grundpreis als Preisbestandteil ist in der Energiewirtschaft durchaus üblich. Dieser fällt bei vielen Anbietern sogar deutlich höher aus als bei EWE. Denn als Stromanbieter legen wir großen Wert darauf, unseren Kunden immer den bestmöglichen Tarif zur Verfügung zu stellen.