Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Paralleler Ruf

Antwort:

Mit aktiviertem parallelem Ruf werden ankommende Gespräche gleichzeitig an zwei verschiedenen Anschlüssen signalisiert. Die Verbindung wird an dem Anschluss hergestellt, an dem das Gespräch zuerst entgegengenommen wird.

Aktivieren
1. Hörer abnehmen.
2. * 25 * wählen.
3. Eingabe der Rufnummer, an der die Anrufe parallel signalisiert werden sollen.
4. # drücken.
5. Ansage „Das Dienstmerkmal ist aktiviert“ abwarten.
6. Hörer auflegen

Deaktivieren
1. Hörer abnehmen.
2. # 25 # wählen.
3. Ansage („Das Dienstmerkmal ist deaktiviert“) abwarten.
4. Hörer auflegen.

Hinweis
Wird die Verbindung an dem Telefonanschluss hergestellt, der von Ihnen parallel aktiviert wurde, entstehen Ihnen zeit- und entfernungsabhängige Kosten.

Hinweis
Die in dieser Anleitung beschriebenen Kurzcodes gelten für das öffentliche Netz. Wenn Sie eine Telefonanlage nutzen, kann es Schwierigkeiten mit den intern vergebenen Codes geben.

Bei Fritzboxen und Multiboxen muss vor dem Code *# gewählt werden. Bei anderen Telefonanlagen schauen Sie in Ihrem Handbuch.