Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Was zahle ich für das Roaming innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EU, Norwegen, Liechtenstein und Island)?

Antwort:

Am 15.06.2017 ist die aktuelle EU-Roaming-Verordnung in Kraft getreten. Unter dem Motto "Roam like at home" können Sie nun Ihr Mobiltelefon im Europäischen Wirtschaftsraum (EU-Ausland sowie Norwegen, Liechtenstein und Island) zu den gleichen Konditionen wie in Deutschland verwenden. Ankommende Verbindungen oder SMS sind damit kostenfrei. Sowie Gespräche, SMS und MMS zu einem EU-Festnetz- oder Mobilfunkanschluss als auch die mobile Datenübertragung im Ausland werden gemäß den nationalen Konditionen abgerechnet bzw. den national gültigen Inklusivkontingenten angerechnet.