Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Was ist eine Konferenzschaltung und wie richte ich sie ein?

Antwort:

Bei der Konferenzschaltung kann der Nutzer ein Gespräch mit zwei Gesprächspartnern gleichzeitig führen. Eine Konferenzschaltung kommt durch das Integrieren eines „Anklopfenden“ (siehe „Anklopfen“) in das bereits bestehende Gespräch oder aber durch das Anrufen eines weiteren Gesprächspartners zu Stande.

Aktivieren
Siehe hierzu, „Anklopfen/Aktivieren“.

Deaktivieren
Siehe hierzu,„Anklopfen/Deaktivieren“.

Aufbau einer Verbindung während eines Gespräches

1. Die R -Taste drücken.
2. Sonderwählton abwarten.
3. Rufnummer des gewünschten Gesprächspartners wählen. Die erste Verbindung ist nun inaktiv. Der „Wartende“ hört den Text „Ihre Verbindung wird gehalten“.
4. Die zweite Verbindung ist aktiviert.

Annahme des „Anklopfenden“ bei Aufrechterhalten der ersten Verbindung

Siehe hierzu, „Anklopfen“.

Zusammenschalten der Gesprächspartner

1. Die R-Taste drücken.
2. Sonderwählton abwarten.
3. wählen.
4. Die zweite Verbindung ist aktiviert. Die Gesprächspartner sind zusammengeschaltet.