Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Wie richte ich ein IMAP-Konto in Windows Live Mail ein?

Antwort:

Für die Verwendung des E-Mail-Postfachs mit IMAP empfehlen wir, die Speicherdauer (Vorhaltezeit) Ihrer E-Mails anzupassen. Wie das funktioniert, erfahren Sie im entsprechenden Abschnitt dieser FAQ.

Nun können Sie Ihr E-Mail-Postfach mit IMAP-Zugriff einrichten.

  1. Starten Sie Windows Live Mail.

  2. Wählen Sie den Reiter Konten. Klicken Sie auf E-Mail.

  3. Geben Sie in der nachfolgenden Eingabemaske Ihre E-Mail-Adresse, das dazugehörige Passwort und Ihren Namen an. Stellen Sie sicher, dass das Häkchen bei Servereinstellungen manuell konfigurieren gesetzt ist.

    Hinweis: Diese Einrichtung funktioniert für alle E-Mail-Adressen von EWE (z.B. michael.mustermann@ewe.net, michael.mustermann@ewetel.net oder michael.mustermann@teleos-web.de).




    Klicken sie nun auf Weiter.
  1. Für den Posteingangsserver geben Sie die folgenden Daten an:

Posteingangsserver

Servertyp

IMAP

Serveradresse

imap.ewe.net

Port

993

Erfordert eine sichere Verbindung

Ja

Authentifizierung mit

Klartext

Anmeldebenutzername

Ihre vollständige, kleingeschriebene E-Mail-Adresse
(z.b. michael.mustermann@ewe.net,
michael.mustermann@ewetel.net oder
michael.mustermann@teleos-web.de)


Für den Postausgangsserver geben Sie folgende Informationen an:

Postausgangsserver

Serveradresse

smtp.ewe.net

Port

587

Erfordert eine sichere Verbindung (SSL)

Ja

Erfordert eine Authentifizierung

Ja

  


Klicken Sie nun auf Weiter.

  1. Ihr E-Mail-Postfach ist nun eingerichtet. Klicken Sie zum Abschließen des Vorgangs auf Fertig stellen.


  2.  

Die oben stehenden Erläuterungen gelten unabhängig von Ihrem DSL-Anschluss.