Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.
Frage: Wie merke ich, wenn Erdgas entweicht?

Antwort:

Nach der Übernahme aus dem Ferntransportnetz mischen die örtlichen Energieversorger dem Erdgas einen stark riechenden Stoff bei, damit Undichtigkeiten in den Gasinstallationen sofort wahrgenommen werden (Odoriermittel). Dieser Geruch wird bereits weit unterhalb einer zündfähigen Konzentration bemerkt, so dass frühzeitig Maßnahmen ergriffen werden können. Wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Netzbetreiber.